Peter Lehmann

Für Psychiatriebetroffene und ihre Unterstützer interessante Veranstaltungen & Termine


Für die Korrektheit der Daten wird keine Gewähr übernommen. Übermittlungsfehler sind nie auszuschließen. Bitte vergewissern Sie sich im Zweifelsfall durch eine Nachfrage beim Veranstalter. Peter Lehmann

September 2019

  • 26. September 2019 (Donnerstag): "Nutzen und unerwünschte Wirkungen von Neuroleptika", Vorträge von Uwe Gonther, Peter Lehmann , N. N. und Daniel Schöttle im Veranstaltungsteil "Integrierte offene Veranstaltung Bremen Psychiatrie 2.0 / Nutzen und Nebenwirkungen von Antipsychotika" bei der Tagung der Gesellschaft zur Förderung empirisch begründeter Therapieansätze bei schizophrenen Menschen (gfts) und Psychiatrie 2.0 der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz unter dem Titel "Genesung von und mit Psychose – Wirkfaktoren und Rahmenbedingungen", Klinikum Bremen-Ost, Haus am Park, Bremen, 14.00-15.50 Uhr. Teilnahmegebühr € 35.– für Psychiatriebetroffene. Nähere Informationen folgen

Oktober 2019

  • 1. Oktober 2019 (Dienstag): "Zur Wiederkehr der Elektroschocks – Argumente gegen den Einsatz der sogenannten Elektrokonvulsions-'Therapie'", Vortrag von Peter Lehmann bei der Tagung ("Wege aus der Depression: 'Sanfter' Entzug von Antidepressiva – wie geht das? Und: Zur Wiederkehr des Elektroschocks: Therapie oder Schädigung?"), veranstaltet von Die Klinke e.V. Herford in Kooperation mit der Volkshochschule im Kreis Herford und der Westfälischen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (WGSP e.V.). Veranstaltungsort: Volkshochschule, Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford. Nähere Informationen folgen

Termine des Berliner Kooperationsnetzwerks Kritischer Umgang mit Psychopharmaka  ·  Impressum  ·  E-Mail-Kontakt  ·  Datenschutzerklärung