Peter Lehmann

Links vom Vortrag "Gestörte Liebe – Zum Einfluss von Psychopharmaka auf die Sexualität von Frau und Mann"

5. Oktober 2015, WdSG-Informations- und Kulturabend auf Einladung der Selbsthilfe SeelenLaute Saar in Zusammenarbeit mit dem VHS-Projekt "Völklingen lebt gesund", Stadtbibliothek Völklingen

Sich über die Gefahren abrupten Absetzens psychiatrischer Psychopharmaka und über Möglichkeiten risikovermindernden Absetzens informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/info1/absetzen.htm

Sich über unerwünschte Psychopharmakawirkungen informieren auf www.compendium.ch/search/de: Name des Wirkstoffes eingeben; in der Schweiz werden teilweise andere Produktnamen als in Deutschland verwendet. Dann auf den Produktnamen eines Psychopharmakons klicken, dann auf "Fachinformation" und zuletzt auf "Unerwünschte Wirkungen".

Den Wirkstoff eines Psychopharmakons finden auf www.antipsychiatrieverlag.de/verlag/titel/absetzen1/psychopharmakaliste.htm

Sich über Auswirkungen von Neuroleptika auf das Sexualsystem informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/artikel/gesundheit/pdf/sexualhormone-und-nl.pdf

Sich über Frühwarnzeichen neuroleptikabedingter Schäden informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/artikel/bpe-rundbrief/2014.1.16-19.pdf

Sich im Saarland austauschen und Selbsthilfegruppen finden auf www.bpe-online.de/verband/gruppen.htm#Saarland und www.bpe-online.de/verband/shg.doc

Sich über Vorausverfügungen gegen unerwünschte psychiatrische Anwendungen informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/info/voraus.htm

Sich über Alternativen zur Psychiatrie informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/versand/reform.htm und www.antipsychiatrieverlag.de/artikel/artikel.htm#selb

Sich generell über die Durchsetzung von Menschenrechten von Psychiatriebetroffenen und angemessene Unterstützung für Menschen mit psychiatrischen Problemen informieren auf www.antipsychiatrieverlag.de/info1/stattpsychiatrie.htm